Das umfangreiche Wissen, welches in diesem Buch geschrieben steht, ist berragend Wenn man die 20 in dieses Buch investiert, hat man f r sein ganzes Leben eine Grundlage, wie man sich gesund ern hrt und das auch versteht Klare Kaufempfehlung. Zucker ist giftig, macht abh ngig und krank ist aber gleichzeitig allgegenw rtig Zuckerfrei zu leben scheint geradezu unm glich Da wir heutzutage immer besch ftigt sind und kaum Zeit zum Kochen haben, greifen wir auf verarbeitete Lebensmittel zur ck Aber genau diese sind verantwortlich daf r, dass viele Menschen immer weiter zunehmen und Diabetes und chronische Krankheiten auf dem Vormarsch sind Der Arzt und Professor Dr Robert H Lustig deckt die Wahrheit ber zuckerreiche Nahrung auf Zu viel Zucker kann schwere Krankheiten verursachen selbst bei Menschen, die nicht bergewichtig sind Di ten, bei denen nur Fett reduziert wird, funktionieren nicht Die Lebensmittelindustrie reichert unsere Nahrungsmittel mit verstecktem Zucker an und auf solche Lebensmittel muss man verzichten, um diesen Zucker zu vermeiden Die Politik macht sich mitschuldig und verschlimmert die Lebensmittelkatastrophe noch weiter Dieses Buch ver ndert die Sichtweise auf unsere Nahrung radikal und er ffnet zugleich die Chance auf ein ges nderes und gl cklicheres Leben Es bietet einzigartige und wissenschaftlich fundierte Strategien, wie man sinnvoll Gewicht verlieren und wieder fit werden kann Dieses Buch hat mir die Augen ge ffnet und mein ganzes Leben ver ndert Ich bin so froh das ich durch Zufall auf dieses Buch gesto en bin Eine Erfahrung auf die ich nicht verzichten will Seit dem ich auf Zucker verzichte geht es mir so gut wie noch nie Ich bin fitter, wacher, ausgeglichener, einfach voller Energie 5 Sterne dieses Buch habe ich lange gesucht Es erkl rt mir in einfacher Sprache wie die verschiedenen Prozesse im K rper funktionieren Es wird sehr deutlich, dass es sich um die Meinung des Autoren handelt Er formuliert gut, erkl rt verst ndlich und vermittelt mir ganz klar das Gef hl, dass er wei , dass ich ein Laie bin Ich kann dieses Buch jedem empfehlen und ich sehe unsere Ern hrungs f llt von heute mit anderen Augen Gut, dass ich dieses Buch nicht erst in f nf Jahren entdeckt habe.An sich bin ich ein ungeduldiger Mensch, m chte direkt zu den L sungsans tzen und finde selten die Geduld alles Schritt f r Schritt zu machen Hier habe ich eine Ausnahme gemacht Es ist spannend, es baut aufeinander auf und ich habe den Eindruck dass ich die L sung du dann wirklich verstehe wenn ich das ganze Buch gelesen habe Durch Wissen ndert sich gerade meine Haltung Spannend Ich hab s nur bis zur H lfte geschafft und dann an meine Tochter weitergegeben, die Biologie studieren will und es nach der H lfte auch erstmal beiseite gelegt hat F r mich ist es schlicht zu komplex und zu kompliziert geschrieben Biochemische und ern hrungsphysiologische Zusammenh nge waren f r mich schon immer recht schwer zu verstehen und dieses Buch macht es mir wirklich nicht leichter Herr Dr Lustig mag wirklich eine Menge zum Thema Zucker und seine Wechsel Wirkungen in unserem Stoffwechsel wissen, aber die schriftliche Aufbereitung dieses Wissens ist f r mich zu m hselig Das Lesen macht einfach keinen Spa. Redundant, ausufernd, sehr anstrengend geschrieben, nichts Neues im Prinzip, es hilft nur Sport in Kombi mit Zuckerabstinenz. Finde das Buch f r Fachleute ganz gut F r mich als Laien manchmal ganzsch n trocken und unverst ndlich bzw zu wissenschaftlich geschrieben.Es geht viel um Adipositas Ich habe kein bergewicht und war an vielen Stellen des Buches gelangweilt.Aber die Grundmessage kommt heraus Zucker ist schlecht f r den Menschen, macht krank und die Industrie f rdert das alles ohne Ende. Tolles Buch, aber zum Schluss f r mich zu politisch Der Autor geht sehr ins Detail Man erf hrt einiges ber die Reaktion des K rpers auf das was wir essen und dadurch nehme ich Nahrung tats chlich etwas anders wahr.Mir gar das Buch einen guten Schubs in die richtige Richtung gegen Kann es nur empfehlen